Virudermin Gel 5 g

Virudermin Gel 5 g

PZN: 02420953 VIRUDERMIN ® - Gel ist ein Adstringens zur Frühbehandlung von Herpeserkrankungen der Lippe und der angrenzenden Hautbezirke. hemmt die Virusvermehrung, wirkt austrocknend und dadurch schmerzlindernd. verhindert bei frühzeitiger Anwendung die Bildung schmerzhafter Bläschen.
Es soll deshalb bei den ersten Anzeichen einer Herpesinfektion wie Kribbeln oder Spannungsgefühl an der Lippe angewendet werden. verhindert die Ausbreitung der Viren in benachbarte Hautzellen. wirkt nur lokal, so dass keine Nebenwirkungen im Körper zu befürchten sind. entfaltet auch bei wiederholter Anwendung seine volle Wirksamkeit. Wirkstoff: Zinksulfat.Zusammensetzung: 1 g Gel enthält: 10,0 mg Zinksulfat 7 H2O. Sonst. Bestandteile: Methylcellulose, Benzalkoniumchlorid, Gereinigtes Wasser.Anwendungsgebiete: Als Adstringens* zur Frühbehandlung von Herpeserkrankungen der Lippe (Herpes labialis) und der angrenzenden Hautbezirke (Herpes perioralis). (* lat.: adstringere = zusammenziehen).Gegenanzeigen: Keine bekannt. Nebenwirkungen: Keine bekannt. Dosierung: Tragen Sie 3- bis 4 mal täglich eine kleine Menge des Gels dünn auf die betroffenen Stellen auf. Wichtig ist, dass Virudermin ® sofort bei den ersten Anzeichen einer Erkrankung angewandt wird.

günstigster Preis bei Eurapon

Preis

(107 / 100 g)

lieferbar